Kristall des Monats: Bergkristall

Heute möchte ich euch den Bergkristall vorstellen. Zusammen mit dem Amethyst und Rosenquarz bilden sie mein Edelstein Skincare Beauty Trio.  

Der Bergkristall ist bekannt dafür, dass er Klarheit schafft und Energie bringt. Er reinigt die Haut und stärkt das Bindegewebe.

Entstehung:

Es ist ein reiner und klarer Quartz. Er entsteht aus einer wässrigen Siliziumlösung ohne Fremdstoffe. 

Standorte:

Vorzufinden ist er hauptsächlich in den Alpen, Brasilien und Arkansas.

Pflege:

Zum Aufladen legt man den Bergkristall in die Sonne und zum Entladen in eine Schale mit Hämatitsteinen.

Wirkung:

Eine Kristalldruse verstärkt die Wirkung der anderen Steine im Raum. Je größer der Kristall, desto energiereicher ist er. Er macht unseren Geist hell und klar. Fördert die Wahrnehmung und das Denken und unterstützt den Energiefluss.

Er macht unseren Geist hell und klar. Fördert die Wahrnehmung und das Denken und unterstützt den Energiefluss.

Beauty-Tipp:

Gerade bei müden und schweren Augen dient er mir als Erfrischung und zur Kühlung. Ich lege zwei kleine Bergkristalle auf mein geschlossenes Auge und genieße für 2 min die Ruhe.  

Versuch es aus :)

XOXO

Hana

Verwandte Artikel

Do's and don'ts of skincare
Do's and Don'ts der Hautpflege
Im Internet finden Sie viele Tipps zur Hautpflege. Aber manchmal ist das das Problem. Es ist wirklich schwer zu finden ...
Mehr erfahren
Crystal of the month: Amethyst
Kristall des Monats: Amethyst
Meine Mutter gab mir meinen ersten Edelstein, als ich acht Jahre alt war. Es war ein Amethyst, der zum Sternzeichen gehört ...
Mehr erfahren
Facial oils vs creams - and why I am focusing on oils for your face routine
Gesichtsöle vs. Cremes - warum wir uns auf Gesichtsöle fokussieren
Warum wir uns auf die Selbstheilungskraft der Haut verlassen Wir arbeiten nach unserer Philosophie der achtsamen Schönheit und ...
Mehr erfahren